Termine

„ALPAUSZEIT”

KRÄUTERALP OBERHORN ERLEBEN

Erlebe einen besonderen magischen Ort hoch in den Bergen abseits der Zivilisation in Gemeinschaft und verbinde dich mit der Natur.

Neben den Heuarbeiten und der Herstellung von Naturprodukten biete ich zu speziellen Themen Alpauszeiten an. Damit möchte ich Menschen die Möglichkeit geben in den Almalltag einzutauchen.

Angebote:

Kräuterworkshops – Qigong – Breathwork – Heilkräuterküche  – Meditation – Tanzen – Wandern – Herstellung von Kräuterprodukten für den Eigenbedarf


Termine 2023:

 


DETOXTAGE-Qigong-Breathwork

 
(die besondere Kraft der Meisterwurz  – die Innere Aufrichtung)
 

Donnerstag, 29.06 – Sonntag, 02.07 

Wir kochen mit selbst gesammelten Wildpflanzen, z.B. der Allermannsharnisch (super Entgiftungspflanze mit Blutreinigung), Brennnessel (Suppe) Meisterwurz (Polenta) Dost…… verzichten in diesen Tagen auf Alkohol, Kaffee, Milchprodukte, Brot und Zucker. Wir trinken viel frisches Quellwasser, nehmen Bitterkräuter, erstellen ein spezielles Detoxoxymel, bewegen uns in der Natur auf heilsamen 1800 m und laufen barfuss in der Bergblumenwiese.

QiGong und Breathwork bringt uns in die Leichtigkleit, entsäuert das Blut, hilft uns in die Mitte zu kommen. Die Lebensenergie kommt ins fliessen, wir fühlen uns rundum wohl. Wir werden uns in diesen Tagen auch mit dem Wesen der Meisterwurz beschäftigen und mit der Inneren Aufrichtung auseinandersetzen.

Anreise:  Donnerstag:

11 Uhr Treffpunkt Talstation Schröcken- Verladen Gepäck Seilbahn- Wanderung hoch zur Alm ( ca 2h)

13:30 Ankommen-Mittagessen

15:00 bis 16:30 Kräuterspaziergang am Platz

18:00 Einführung Programm, Vorstellung – Befindlichkeitsrunde

19:00 Abendessen mit anschliessendem Vortrag über die Heilkräuter von Oberhorn.

21:00 Meditation

Freitag:

07:30 Oberhorn Sonnengruss-Detoxkräuterdrink

08:00 Qi Gong-Breathwork

09:30 Frühstück

11:00 bis 13.30 Kräuterworkshop mit gemeinsamen kochen mit selbstgepflückten Kräutern

13:30 Mittagessen

15:00 bis 18:00 Kräuterworkshop Herstellung eines Detoxoxymel

19:00 Abendessen

20:30 Qi Gong- Breathwork- Meditation

Samstag: 

7.30 Oberhorn Sonnengruss-Detoxkräuterdrink

8:00 QiGong-Breathwork

9:30 Frühstück

11:00 bis 16:00 Wanderung zu einem Bergsee oder zum Fluss 

18:00 Qi Gong- Breatwork

19:00 Abendessen

20:00 Tanzen- Ausklang am Feuer

Sonntag: 

08:00 Oberhorn Sonnengruss-Detoxdrink

08:30 Stillespaziergang- QiGong

09:30 Brunch-gemütliches Verweilen am Platz


12:00 Beladen Gepäck Seilbahn – Wanderung zurück ins Bergdorf Schröcken mit Einkehrmöglichkeit bei der Alpe Felle

15:00 Verabschiedung bei der Seilbahn




Wildkräuterküche-Qigong-Breathwork


Donnerstag, 06.07 – Sonntag, 09.07

In dieser Alpauszeit verbinden wir das Kennenlernen der Wildkräuter von Oberhorn mit  QiGong und Breathwork.

In Kräuterworkshops lernen wir die Vielfalt der alpinen Kräuter kennen und stellen besondere Produkte her. 

Ein besonderer Fokus liegt auf der Wildkräuterküche, dem Sammeln essbarer Kräuter und deren Zubereitung. 

Breathwork bringt uns in die Leichtigkleit, entsäuert das Blut, Qigong hilft uns in die Mitte zu kommen, die Lebensenergie kommt ins fliessen, wir fühlen uns rundum wohl.

Anreise:  Donnerstag

11 Uhr Treffpunkt Talstation Schröcken- Verladen Gepäck Seilbahn- Wanderung hoch zur Alm

13:30 Ankommen-Mittagessen

15:00 bis 16:30  Kräuter-Spaziergang am Platz

17:00 Einführung Programm, Vorstellung – Befindlichkeitsrunde

18:30 Abendessen mit anschliessendem Vortrag über die Heilkräuter von Oberhorn.

21:00 Meditation

Freitag:

07:30 Oberhorn Sonnengruss-Kräutertee

08:00 QiGong-Breathwork

09:30 Frühstück

11:00 bis 13.30 Kräuterworkshop mit gemeinsamen kochen mit selbstgepflückten Kräutern

13:30 Mittagessen

15:00 bis 18:00 Kräuterworkshop Herstellung von Kräuterprodukten (z.B. Arnikaöl, Meisterwurztinktur oder ein Lichtöl)

19:00 Abendessen

20:30 Qi Gong- Breathwork- Meditation

Samstag: 

7.30 Oberhorn Sonnengruss/ Kräutertee

8:00 QiGong-Breathwork

9:30 Frühstück

11:00 bis 16:00 Wanderung zu einem Bergsee oder zum Fluss 

18:00 QiGong- Breatwork

19:00 Abendessen

20:00 Tanzen – Ausklang am Feuer

Sonntag: 

08:00 Oberhorn Sonnengruss- Kräutertee

08:30 Stillespaziergang, QiGong

09:30 Brunch-gemütliches Verweilen am Platz

12:00 Beladen Gepäck Seilbahn – Wanderung ins Bergdorf Schröcken mit Einkehrmöglichkeit bei der Alpe Felle

15:00 Verabschiedung bei der Seilbahn

Programmänderung aufgrund des Wetters möglich!




Detoxtage-QIGong-Breathwork

 (die wilden Heidelbeeren)

Sonntag, 13.08 – Mittwoch 16.08

lt. Anthony William sind die wilden Heidelbeeren das Heilmittel und speziell die Leberreiniger.

Wir kochen mit selbst gesammelten Wildpflanzen, z.B. der Allermannsharnisch (super Entgiftungspflanze mit Blutreinigung), Brennnessel (Suppe) Meisterwurz (Polenta),  Dost…… verzichten in diesen Tagen auf Alkohol, Kaffee, Milchprodukte, Brot und Zucker

Wir trinken viel frisches Quellwasser, nehmen Bitterkräuter, bewegen uns in der Natur auf heilsamen 1800 m und laufen barfuss in der Bergblumenwiese.

Breathwork und Qigong bringt uns in die Leichtigkeit, entsäuert das Blut, hilft uns in die Mitte zu kommen und bringt die Energie ins fliessen. Wir fühlen uns rundum wohl.

Die verwendeten Lebensmittel sind in BIO Qualität.

Anreise:  Sonntag

11 Uhr Talstation Schröcken- Verladen Gepäck Seilbahn- Wanderung hoch zur Alm

13:30 Ankommen-Mittagessen

15:00 bis 16:30 Kräuterspaziergang  am Platz

18:00 Einführung Programm, Vorstellung – Befindlichkeitsrunde

19:00 Abendessen mit anschliessendem Vortrag über die Heilkräuter von Oberhorn.

21:00 Meditation

Montag:

07:30 Oberhorn Sonnengruss- Kräutertee

08:00 Qi Gong-Breathwork

09:30 Frühstück

11:00 bis 13.30 Kräuterworkshop mit gemeinsamen kochen mit selbstgepflückten Kräutern

13:30 Mittagessen

15:00 bis 18:00 Kräuterworkshop Herstellung von Kräuterprodukten (z.B. Heidelbeersenf, Heidelbeeroxymel, Meisterwurztinktur….)

19:00 Abendessen

20:30 Qi Gong- Breathwork- Meditation

Dienstag:

7.30 Oberhorn Sonnengruss- Kräutertee

8:00 QiGong-Breathwork-Meditation

9:30 Frühstück

11:00 bis 16:00 Wanderung zu einem Bergsee oder zum Fluss 

18:00 Qi Gong- Breatwork

19:00 Abendessen

20:00 Tanzen – Ausklang am Feuer

Mittwoch:

08:00 Oberhorn Sonnengruss- Kräutertee

08:30 QiGong

09:30 Brunch-gemütliches Verweilen am Platz

12:00 Beladen Gepäck Seilbahn – Wanderung ins Bergdorf mit Einkehrmöglichkeit bei der Alpe Felle

15:00 Verabschiedung bei der Seilbahn

Programmänderung aufgrund des Wetters möglich!

Ausgleich/Person:

für Almnutzung/Verpflegung                                       

Schlafplatz im Mehrbettzimmer/abgeteilt                      340 Euro                                                     

Schlafplatz im Bergheu:                                                270 Euro

Schlafplatz im Seminarraum:                                        290 Euro  

Mitgebrachtes Zelt:                                                       220 Euro

 

zusätzliche Kosten für: 

Kräuterworkshops/Qigong/Breathwork

geführt WanderungenProdukte für den Eigengebrauch                                  420 Euro

 

Bei Anmeldung ist die Gebühr für Almnutzung/Lebensmittel zu überweisen, die 420,00 für die Workshops etc. bitte vor Ort in bar.

10% Rabatt bis 1. Juni!

ERLEBNIS KRÄUTERALP

Tagesausflug für Gruppen 

“Die alpinen Heilkräuter von Oberhorn“

Wir wandern gemütlich in Richtung Auenfeld und weiter ins „Felltobel“, einer schönen Schlucht.

Hier machen wir eine Rast an der Bregenzerach. Weiter geht’s in Richtung Oberhorn.
Oben angekommen machen wir es uns gemütlich und stärken uns bei einem vegetarischen Mittagessen – verfeinert mit frisch gesammelten Kräutern.
Nachmittags erkunden wir den Kraftplatz bei einem Gang über die Bergwiesen. Sie erfahren Wissenswertes über spezielle Heilpflanzen und deren Anwendungen sowie interessantes über die Geschichte der Kräuteralp. Nach Kuchen/Kaffee/Tee geht’s anschliessend wieder ins Tal nach Schröcken.

9:15 Uhr Treffpunkt Hotel Mohnenfluh in 6888 Schröcken Ende ca. 16:30 Uhr
Dauer der Wanderung hoch zur Alp: ca. 2,5 h
Teilnehmer: 6 bis 10
Preis: 78,- Euro
(inkl. Verpflegung)

 Es besteht auch die Möglichkeit mit Übernachtung im Gemeinschaftsschlafraum oder auch im duftendem Kräuterheu 

inclusive Frühstück.
Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt. Gute Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich!

Termin gerne auf Anfrage!

23.-30. August 2020

 

DETOXWOCHE „HEI(DE)LBEEREN“

Kräuteralp Oberhorn, Schröcken

 

Rückzug, Stille und Entgiftung. Wir widmen uns den wilden Heidelbeeren und üben uns in Achtsamkeit und Schweigen (täglich 2-3 h). In dieser Zeit sammeln wir die Beeren. Wir ernähren uns in dieser Woche frei von Zucker, Milchprodukten, Getreide und reduziert auf wenig Kohlenhydrate. Umso mehr stehen die Oberhorner Heilkräuter und die wilden Heidelbeeren auf unserem Speiseplan. Francesco kocht – wer ihn kennt, der weiß – ein Hochgenuss! Die gesammelten Kräuter und Beeren verarbeiten wir zu Senf, Oxymel (Lebenselixier unserer Vorfahren), Ur-Tinktur etc. Es bleibt auch genügend „Zeit für sich“ – wandern, meditieren, barfuß laufen, YOGA oder einfach die Ruhe genießen.

 

Preis: 650,- Euro
(inkl. Vollverpflegung BIO, Übernachtung, Kräuterworkshops, geführte Wanderungen und Produkte für den Eigenbedarf)